Eliteliga: Kellerduell zwischen der Spielgemeinschaft und Frohnleiten

Weiz Hartberg LSV

 

 

Am kommenden Wochenende stehen in der Eliteliga wieder zwei Spiele auf dem Programm. Die Rattlesnakes empfangen die Zeltweger Löwen. Darüber hinaus trifft die Spielgemeinschaft Weiz/Hartberg im Kellerduell auf Frohnleiten.

 

 

 

Zeltweg möchte Favoritenrolle gerecht werden

Die Lions haben einen souveränen Start hinter sich. Mit drei Siegen aus drei Spielen können die Zeltweger auf eine souveräne Bilanz verweisen. Die Siegesserie soll gegen die Rattlesnakes prolongiert werden. Auch diesmal gehen die Zeltweger Löwen als Favorit in dieses Spiel. Die Snakes konnten bislang einen Sieg einfahren, nämlich gegen die Spielgemeinschaft Weiz/Hartberg (5:3.). Allerdings haben die Klapperschlangen zwei Niederlagen kassiert. Zwischen den Zeltwegern und den Rattlesnakes bestehen bereits sechs Punkte Unterschied. Die Klapperschlangen möchten zur Spitze aufschließen und den Rückstand zu den Lions bzw. zu ATSE Graz verkürzen. Allerdings hat man bei der 4:7 Niederlage in Frohnleiten, wo man ersatzgeschwächt antreten musste nicht gerade Selbstvertrauen getankt. Die Zeltweger hingegen konnten im Spitzenspiel gegen ATSE Graz mit 5:3 gewinnnen und stehen punktegleich mit einem Spiel weniger mit den Grazern an der Spitze. Die Favoritenrolle vor diesem Spiel ist also klar verteilt.

 

Kellerduell verspricht Spannung pur

Weiz/Hartberg vs. Frohnleiten. Beide Teams stehen am Tabellenende und wollen dementsprechend alles geben, um die bisherige Bilanz aufzubessern. Während die Panthers zuletzt gegen die Rattlesnakes drei Punkte einfahren konnten, steht die Spielgemeinschaft Weiz/Hartberg bislang ohne Punkte am Tabellenende. Nun hat die Spielgemeinschaft die Möglichkeit, zu den Panthers im direkten Duell aufzuschließen. "Wir haben noch viel Arbeit vor uns," weiß Christian Hofmaier, Trainer von Weiz/Hartberg und fügt hinzu: "Wir hoffen, dass wir die Wende schaffen." Laut Hofmaier muss man aggressiv auftreten und eng am Mann stehen, da die Panthers über sehr gute Einzelspieler verfügen. Werden die Weizer die Wende schaffen und den ersten Sieg einfahren oder bauen die Panthers im Tabellenkeller den Vorsprung weiter aus? Die Antwort gibt es diesen Samstag. Das Spiel wird übrigens live von STEHV-TV powered by PlatinTV auf der Facebook-Seite des steirischen Eishockeyverbandes übertragen.

 

 

 

Die Spiele im Überblick:

 

Samstag, 27.10. 2018 EC Rattlesnakes Hart : Zeltweg Murtal Lions (19:45|Hart bei Graz)

 

Samstag, 27.10. 2018 SPG Weiz/Hartberg : EC Panthers Frohnleiten (20:00|Weiz)

 

 

Für den STEHV,

 

Dominik Hana